Korb

Neubau eines 9-Familienhauses mit Aufzug und Tiefgarage
in Korb, Talstraße 6


Projekt-Kurzbeschreibung

Seit 1981 steht die SAS Bauträger GmbH für hochwertigen und individuellen Wohnungsbau, wobei wir besonderen Wert auf eine solide, massive Bauweise mit hohem Ausstattungsstandard und hellen, lichtdurchfluteten Räumen legen.

Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine ausführliche Baubeschreibung zu.

Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung, wir beraten Sie jederzeit gerne.

 

Über den Ort – Korb

Die Gemeinde Korb liegt an der württembergischen Weinstraße und grenzt unmittelbar an die Kreisstadt Waiblingen an. Idyllisch gelegen und eingebettet zwischen Streuobstwiesen und Weinbergen bietet Korb seinen rund 9.000 Einwohnern eine hohe Wohnqualität, welche sich unter anderem durch zahlreiche Geschäfte am Ort, vielfältige kulturelle Angebote, ein reges Vereinsleben und eine gute Verkehrsanbindung praktisch täglich unter Beweis stellt. Dies belegt auch die gute Mischung aus älteren und jüngeren Haushalten, Familien, Paaren und Singles. Es ist schon bemerkenswert, wie eine gute Infrastruktur nicht im Widerspruch zu einer ruhigen Wohnlage stehen muss. Aus diesem Grund nennen es die einen Lagevorteile, die anderen sagen dazu, wir wohnen in Korb. Korb liegt an der Achse Stuttgart – Winnenden und profitiert von der naheliegenden B 14 und dem S – Bahn Anschluss in Waiblingen. Die Landeshauptstadt Stuttgart liegt damit praktisch fast vor der Haustüre. Damit sind kurze Wege zum Arbeitsplatz bzw. Schulen, Hochschulen und Universitäten garantiert. Wichtige und interessante Orte wie der Flughafen und die Messe Stuttgart sind ebenfalls sehr gut zu erreichen. Vor Ort genießen Sie die kurzen Wege.

 

 

 

Ihre Vorteile

  • Kleine Wohneinheit, bestehend aus insgesamt 9 Wohnungen.
  • Stufenloser Zugang von der Straße und der Tiefgarage bis zum Personenaufzug, welcher vom Untergeschoss bis zum 1. Dachgeschoss alle Wohneinheiten erreicht.
  • Großzügige und sonnige Terrassen, Balkone und Loggien mit Ausrichtung nach Südwesten.
  • Sanitär-Porzellan-Einrichtungsgegenstände aus der „Philippe Starck III“-Serie.
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung und zentraler Wärmemengenzählung über Funk.
  • Hochwertige Fliesenbeläge zur freien Auswahl.
  • Parkettböden in sämtlichen Räumen.
  • Pflegeleichter, grauer Granitbelag in den Treppenhäusern.

 

 


Wohnung 1

Verkauft

Wohnung 2

Verkauft

Wohnung 3

Verkauft

Wohnung 4

Verkauft

Wohnung 5

Verkauft

Wohnung 6

Verkauft

Wohnung 7

Verkauft

Wohnung 8

Verkauft

Wohnung 9

Verkauft